Das wird man doch mal sagen dürfen!? Meinungsfreiheit und ihre Grenzen

1. September 2020 - 14:30 bis 3. September 2020 - 14:00

In diesem Jahr feiern wir 70 Jahre Grundgesetz, 70 Jahre Grundrechte in einer freiheitlichen Gesellschaft. Was bedeutet das für die Bundeswehr und für die Soldat_innen? Was meint das Leitbild der Staatsbürger in Uniform? Was ist Meinungs- freiheit, wo ist sie wichtig und gefordert, und wo sind ihre Grenzen? Was ist an Populismus so gefährlich, und wie kann man ihm entgegentreten? Trotz dieser vielen Fragen möchten wir nicht nur Wissen vermitteln, sondern vor allem die Möglich- keit zum Austausch bieten und über Einschätzungen und Haltungen ins Gespräch kommen.

Leitung:

Dr. Annette Schmidt-Klügmann, Akademie St. Jakobushaus

Referent:

Stefan Dengel, BDKJ Düsseldorf

Kosten:

137,00 € p. P. im Zweibettzimmer

167,00 € im Einzelzimmer

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Interview der KNA mit der Akademiedirektorin
Dr. Ruth Bendels: Katholische Akademien und Corona. Mehr

 

Katholische Akademien zwischen Corona-Krise und Sparzwängen:
ein Hausbesuch bei den "Thinktanks" der Kirche. Mehr

 

Die aktuelle Situation stellt uns alle besonders auf die Probe - auf den 
Seiten des Bistums Hildesheim finden Sie ausführliche
Informationen zu dieser gemeinsamen Herausforderung

 

Auch politische Bildung bedroht durch Corona Krise.
Eine Stellungnahme der AKSB - Arbeitsgemeinschaft
katholisch-sozialer Bildungswerke finden Sie 

hier

 

- außergewöhnlich und kreativ arbeiten - 
hier erfahren Sie mehr über uns

Das Wetter in Goslar