Die Pädagogik nach Mater M. Schörl

13. März 2019 - 10:30 bis 15. März 2019 - 13:00

Download Programm »
Teilnahmebedingungen »

Bildungsurlaub in Kooperation mit dem Caritasverband der Diözese Hildesheim

M. M. Schörl hat Erzieher_innen mit ihrer Pädagogik einen ganzheitlichen Ansatz vorgelebt. Es ist eine Bildungsarbeit, die sich mit den Menschen bewegt, mit ihnen lebt und stetig in Bewegung bleibt. Sie hat den Pädagog_innen keine Rezepte gegeben, sondern regt sie zum bewussten Wahrnehmen des einzelnen Kindes an. Ziel dieser pädagogischen Arbeit ist die Führung zur Mitmenschlichkeit und die grundlegende Begleitung des Kindes auf dem Weg zu einem sinnerfüllten Leben.

Die Fortbildung vermittelt Informationen zum Tagesablauf nach Schörl in der KiTa und setzt sich theoretisch und praktisch mit dem Raumteilverfahren als einer sozialpädagogischen Methode der Spielführung auseinander. Die Inhalte beziehen sich auf Krippe, Kindergarten und Hort. 

Leitung: Elisabeth Keil, Akademie St. Jakobushaus

Referentin: Veronika Lemke, Soz.päd. grad, Hildesheim

Kosten: 155,00 € p. P. im Zweibettzimmer, 183,00 € im Einzelzimmer

Hinweis: Die Veranstaltung wurde von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung als Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne den Anerkennungsbescheid zu.

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

Sigmar Gabriel am 22. Mai
zu Gast im St. Jakobushaus
Leider sind keine
Plätze mehr verfügbar

mehr »

Wir bieten mehrere Stellen
für Mitarbeitende in der Küche

mehr »

„Strukturen des Missbrauchs
überwinden" - Katholische
Akademien initiieren
bundesweite Debatten

zur aktuellen Kirchenkrise
mehr »

Freie Tagungs-Termine:
30. Mai-2. Juni
7.-10. Juni (ohne Frühstück)
Jetzt buchen!
Weitere Termine:
mehr »

Unser Programm
für das 1. Halbjahr 2019
finden Sie

hier »

Das Wetter in Goslar