Makrofotografische Experimente

5. März 2021 - 17:00 bis 7. März 2021 - 13:00

27. Workshop Fotografie
Klein, aber fein

Download Programm »

Das Kleine groß rausbringen, Hinter- und Vordergrund miteinander in Beziehung setzen, Perspektiven wechseln, sich auf das Wesentliche konzentrieren, mit Schärfe und Unschärfe spielen, Linien bewusst einsetzen. Darum geht es. Wir werden kleine, oft unscheinbare Dinge fotografieren, Szenen inszenieren und für das richtige Licht sorgen. Herzlich eingeladen sind auch die, die von Veranstaltungen im kirchlichen Umfeld Fotos machen wollen, z. B. für die Homepage. Eigene Berichte, wo auch immer, werden durch aussagekräftige Fotos bereichert. Wie immer wird bei den Foto-Workshops viel fotografiert, besprochen, ausgetauscht. Dieses Seminar ist für Hobby-Fotografen mit etwas fortgeschrittenen Erfahrungen geeignet. Falls Sie Zweifel haben sollten, melden Sie sich. Sie sind herzlich eingeladen. Schwerpunkt dieses Wochenendes sind MakroExperimente. Der konkrete Kursablauf orientiert sich an den Interessen und Wünschen der Teilnehmenden. Voraussetzung: Eine Kamera, die man auf den Manell-Modus einstellen kann. Mitbringen: digitale Spiegelreflex-Kamera bzw. Systemkamera und Zubehör, Akku und Speicherkarte,), dreibeiniges Stativ, Notebook (soweit vorhanden usw. Weiterhin (nach Möglichkeit) kleine Figuren, sog. „Preiserleins“, anderer „Kleinkram“, …

Referenten
Volker Hanuschke, Hildesheim
Norbert Lübke, Hannover

Kosten
188,00 € im Einzelzimmer.

Archiv

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Archiv »

Das könnte Sie interessieren

"Muss ja! Muss ja?" Wie entwickeln sich Demokratie und demokratische Strukturen in Krisenzeiten? Akademiedirektorin Dr. Ruth Bendels spricht beim digitalen Neujahrsempfang des Diözesanrats mit Bischof Dr. Heiner Wilmer, Joachim Frank und Lisi Maier Mehr

 

Interkulturelle Kompetenz, Gerechtigkeit und Teilhabe - FINDET DIGITAL STATT Mehr

 

Europa, die deutsche Einigung - und die Langzeitfolge Brexit - wird verschoben Mehr

 

Völkerwanderung und Vertreibung - FINDET DIGITAL STATT Mehr

 

Concrete Communities - FINDET DIGITAL STATT am 13. Februar Mehr

 

Das Rätsel Kafka - wird verschoben: 5.-6. Juni Mehr

 

Elisabeth Keil im Ruhestand Mehr

 

Halbjahresprogramm 1/2021 - Statement der Künstlerin Versia Harris Mehr

 

Digitale Veranstaltungen - Politische Bildung und Fortbildungen für Ehrenamtliche Mehr

 

Gründungsmitglied im Dialog Praxisnetzwerk für Wissenschaft und Innovation. Mehr

 

Krisenmanagement in der Pandemie - ein Bericht von
Akademiedirektorin Dr. Ruth Bendels Mehr

 

Informationen zur Corona-Pandemie - Verordnungen und Einschränkungen Mehr

 

Das Wetter in Goslar